Backdoor

Erklärung:

  • Cutbewegung im Rücken des Verteidiger nach einem kurzen Fake in eine andere Laufrichtung.
  • Den Pass, den man auf einen Spieler spielt, der Backdoor geht, nennt man auch Backdoor- Pass.

Beispiele:

  • Wird eine Centerspieler gefrontet, so kann er im Rücken des Verteidigers, wenn keine Hilfe in der Verteidigung vorhanden ist, einen Lobpass vom tiefem Flügelspieler auf den Center gespielt werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*