EN Baskets Schwelm: Season-Opener am Samstag gegen ProA-Ligist Artland Dragons!

Am kommenden Samstag, den 14.09.2019 ist für die EN Baskets Schwelm Generalprobe, bevor es eine Woche später um Meisterschaftspunkte geht. Im Season-Opener empfängt das Team von Möller/Singh die Artland Dragons aus der ProA. Während der regulären Saison 18/19 war es im Unterhaus recht spannend. Zahlreiche Teams kämpften in der ProA um Playoff-Plätze. Den Drachen fehlten nach dem letzten Spieltag nur 2 Siege, um unter die besten 8 Teams zu kommen. Somit war für sie früh Schluss und die Planungen für die Saison 2019/2020 konnte schnell eingeleitet werden. Die Mannschaft von Coach Hartenstein hat sich für die kommende Runde neu aufgestellt und wird erneut einen Anlauf auf die Playoff-Plätze unternehmen. Die bisherigen Preseason-Spiele waren ordentlich und die Niederlage gegen den BBL-Absteiger aus Bremerhaven zuletzt fiel recht knapp aus. Für die EN Baskets Schwelm sind die Artland Dragons ein echter Brocken und ein guter Test für die anstehende Pflichtaufgabe am 21.09.2019 vor heimischer Kulisse gegen die Iserlohn Kangaroos. Noch einmal hat Head-Coach Falk Möller die Gelegenheit verschiedene Varianten der Offense und Defense in einer Wettkampfsituation zu erarbeiten und später zu analysieren. Da ist ein Aufeinandertreffen gegen den klassenhöheren Gegner aus Quakenbrück sehr willkommen. Die EN Baskets-Fans haben nun auch endlich die Möglichkeit ihr Team in eigener Halle zu sehen. Die bisherigen Partien der Vorbereitung fanden allesamt auswärts statt. Sowohl Team, als auch die Coaches freuen sich, endlich vor dem Heimpublikum anzutreten. Sprungball am kommenden Samstag ist um 17:30 Uhr. Erwachsene zahlen 3€ Eintritt, Kinder 2€.

EN Baskets Schwelm

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*