Phoenix Hagen gewinnt alle acht Testspiele

Zum Abschluss der Pre-Season trafen die Feuervögel zum ersten Mal in der Vorsaison auf einen echten Ligakonkurrenten. Zwar konnten die Uni Baskets Paderborn nur mit acht Spielern auf dem Block an den Start gehen, doch auch Phoenix Hagen fehlten Marco Hollersbacher und Dominik Spohr. Das letzte von acht Testspielen konnten die Schützlinge von Headcoach Kevin Magdowski 93:78 (58:45) für sich entscheiden.

Achterbahn-Basketball gegen die Dragons!

Das letzte Vorbereitungsspiel der EN Baskets gegen die Dragons Rhöndorf hatte für die Zuschauer mal alles, was ein Basketballspiel mitbringen muss. Die Partie wurde auf beiden Seiten auf hohem Tempo gehalten und es gab eine Menge spektakulärer Szenen. Die EN Baskets waren über die gesamte Spielzeit das bestimmende Team und setzten sich am Ende mit 103:91 durch. Es gab Dunkings zu sehen, viele Dreier und eine Vielzahl intensiver Duelle unter den Körben.