Vorbericht: Die Towers lauern in der Hansestadt

Für Phoenix Hagen geht es nach der Reise zum Spitzenreiter am vergangen Wochenende schon wieder in die Ferne. Am Samstag, 16. Februar, stehen die Feuervögel um 19 Uhr bei den Hamburg Towers auf dem Parkett. Unterstützt werden sie von zahlreichen Fans, die schon lange im Voraus einen Tages- oder Wochenendtrip in die schöne Hansestadt geplant haben.

Vorbericht: EN Baskets Schwelm bei den Dresden Titans

Kampf um die Play-Offs geht auswärts weiter. – Über die Spannungskurve in dieser Saison kann man sich wirklich nicht beschweren. Bis zum letzten regulären Spieltag bleibt alles offen, die Tabelle der ProB Nord präsentiert sich vor allem im Mittelfeld eng wie nie. Direkt vier Spitzenvereine liegen mit 20 Punkten auf den Plätzen 6 bis 9 verteilt.

Vorbericht: Wer hat die Nase vorn: Feuervögel oder Löwen?

Die historische Siegesserie von Phoenix Hagen ist am vergangenen Wochenende gebrochen, doch der Wille und die Motivation nicht: Am Freitag, 11. Januar, hat das Team von Headcoach Chris Harris um 19:30 Uhr bei den PS Karlsruhe LIONS die Chance, die nächste Serie zu starten. Dass es kein leichtes Unterfangen wird, die Löwen zu bändigen, weiß man in Hagen. Harris schätzt Karlsruhe aktuell als „heißestes Team der Liga“ ein.