Spielbericht: Vierter Auswärtssieg in Folge gelingt in Paderborn

Phoenix Hagen hat sein viertes Auswärtsspiel in Serie gewonnen. Zum Auftakt des Doppelspieltags in der BAMER 2. Basketball-Bundesliga ProA gelang bei den Uni Baskets Paderborn am Freitagabend ein letztlich ungefährdeter 83:71 (37:41)-Sieg. Bereits am Sonntag steht das Heimspiel gegen die RÖMERSTROM Gladiators Trier an. Sprungball in der Krollmann Arena ist um 17.30 Uhr.

Spielbericht: EN Baskets gewinnen die Nervenschlacht in Dresden!

Dresden Titans – EN Baskets Schwelm (33:32) 64:68 – Was für ein Spiel! Die Auswärtsaufgabe der EN Baskets Schwelm bei den Dresden Titans war an Spannung kaum zu überbieten. Beiden Teams war die Bedeutung eines Sieges sehr bewusst und es entwickelte sich eine rassige und unheimlich intensive Partie die am Ende zu Gunsten der EN Baskets Schwelm ausging.

Spielbericht: Phoenix gelingt 84:80-Auftaktsieg in Hanau

Am ersten Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga stand Phoenix Hagen bei den HEBEISEN WHITE WINGS Hanau in der Main-Kinzig-Halle auf dem Parkett. Ohne den verletzten Marco Hollersbacher und ohne Jonah Bredt, der für Haspe 70 auf Körbejagd war, reiste Headcoach Kevin Magdowski mit zwölf seiner Schützlinge ins Nachbarbundesland. Dort gelang die ersehnte Revanche mit einer 84:80 (43:47)-Sieg. Topscorer der Feuervögel war Neuzugang Kris Davis mit 18 Punkten.