Spielbericht: EN Baskets um Siegchance gegen Bernau gebracht…

ProB: EN Baskets Schwelm – LOK Bernau 80:86 (14:24/18:28/26:18/22:16)

In der 1. Halbzeit war Benau die klar bessere Mannschaft. Schwelm bekam weder in der Defense als auch in der Offense keinen Fuß auf den Boden. Nach der Halbzeit sollte sich das Blatt aber ändern. Schwelm spielte stark und holte Punkt um Punkt auf. Um eine reale Siegchance wurden die Baskets von den Schiedsrichtern gebracht, die in der entscheidenden Phase wenigstens ein halbes Dutzend Fehlentscheidungen fabrizierten. Schade, Schwelm hätte den Sieg aufgrund der 2. Halbzeit verdient. Zweistellig punkteten Geske (20), Durham (19) und Fiorentino (14).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*