EN Baskets gegen Oldenburger Young Guns!

Das erste Spiel in der Saison 2019/2020 haben die EN Baskets Schwelm mit einem Erfolg gegen die Iserlohn Kangaroos absolvieren können. Am 2.Spieltag in der BARMER 2.Basketball-Bundesliga ProB reist das Team von Head-Coach Falk Möller zur Bundesliga-Reserve der EWE Baskets nach Oldenburg.

Gute und schlechte Erinnerungen haben die EN Baskets, wenn sie sich an die vergangene Spielzeit erinnern. In der Hinrunde gewannen die Blau-Gelben gegen das Nachwuchsteam, mussten aber in Oldenburg eine schmerzliche Niederlage hinnehmen. Die Oldenburger Nachwuchs-Basketballer sind immer eine kleine „Wundertüte“. Je nach Absprache mit dem easycredit BBL-Team kann der Kader mal recht dünn oder auch mal nur so gespickt mit starken Doppellizenzlern sein, die auch im Oberhaus ihre Minuten erhalten. Umso schwieriger ist es für die EN Baskets Schwelm, den Gegner in dieser frühen Phase der Saison einzuschätzen. Dennoch ist eins sicher – die Oldenburger haben sich auch stark verändert. Stammkräfte wie Hujic, Keßen, Zwiener oder Isermann stehen Trainer Artur Gazaev nicht mehr zur Verfügung. Dennoch scheint das Team für 2019/2020 gewappnet und gut aufgestellt zu sein. Eine knappe Niederlage in Wedel am vergangenen Wochenende spricht eine deutliche Sprache. Die Oldenburger sollte man nie unterschätzen! Gerade in der eigenen Spielhalle am Haarenufer sind die Talente aus Niedersachsen doch sehr gefährlich. Der neuformierte Kader ist vor wenigen Wochen noch einmal mit einem österreichischen Nachwuchs-Guard und einem US-amerikanischen Powerforward verfeinert worden. Daher wird Coach Möller wohl ein Spiel auf Augenhöhe erwarten können. Die EN Baskets Schwelm hingegen wollen die Fehler, die sie teilweise gegen Iserlohn gemacht haben, bereits am Samstag gegen die Baskets Juniors Oldenburg abstellen und die Leistungen in der Offensive stabilisieren. Trotz des Sieges hat dem Trainerteam nicht alles gefallen, was die Spieler auf den Platz gebracht haben. Die Trainingswoche diente dazu in erster Linie die vielen kleinen Problemchen, die während der Partie auftraten, abzustellen und sich spätestens ab Mittwoch/Donnerstag komplett auf die neue Aufgabe zu konzentrieren. Die Defensive und das Rebounding werden besonders thematisiert und sollten gegen die jungen Oldenburger nicht vernachlässigt werden. Dann ist auch am Samstag ein Sieg greifbar.

Baskets Juniors Oldenburg – EN Baskets Schwelm,

Samstag 28.09.2019, Haarenufer 9, 26122 Oldenburg.

Spielbeginn ist um 19:00 Uhr!   

EN Baskets Schwelm

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*