Auch zweiter Test gelingt: 87:63 gegen die Gießen Rackelos

Im Rahmen des Goldschmiede Adam Cups standen sich am Sonntag, 26. August, Phoenix Hagen und die Depant Gießen Rackelos aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB gegenüber. Die Gastgeber setzten sich 87:63 (34:12, 50:26, 72:44) durch, fanden nach anfänglichen Schwierigkeiten gut ins Spiel und konnten sich schnell absetzen. Im Gegensatz zum Vorabend in Iserlohn bewies auch Neuzugang Marlin Mason Treffsicherheit und wurde mit 20 Punkten Topscorer des Testspiels. Seine ersten Minuten im Trikot des Phoenix-ProA-Kaders verbuchte Tobias Wegmann und auch „Youngster“ Jasper Günther machte mit 10 Punkten keine schlechte Figur.

Phoenix Hagen: Davis (5), Günther (10), Wegmann, Aminu (2), Bredt, Lodders (8), Spohr (10), Mason (20), Grof (9), Fouhy (3), Baumann (4), Herrera (16).

Quelle: Phoenix Hagen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*