Vorbericht: Rückrundenauftakt führt Feuervögel nach Baunach

Keine ganze Woche liegt zwischen dem Hin- und dem Rückspiel von Phoenix Hagen gegen die Baunach Young Pikes. Den ersten Streich in der Krollmann Arena konnten die Feuervögel 85:63 (46:27) für sich entscheiden. Am Samstag, 22. Dezember, um 19 Uhr folgt der zweite Streich am ersten Spieltag der Rückrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA.

Spielbericht: Start-Ziel-Sieg gegen die Baunach Young Pikes

Am vorweihnachtlichen Doppelspieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga waren die Feuervögel zwei Mal erfolgreich. Gegen das TEAM EHINGEN URSPRING gelang am Freitag ein knapper 83:81-Sieg, am Sonntag gegen die Baunach Young Pikes war der Sieg nie in Gefahr: Trotz des Ausfalls von Dominik Spohr und Jasper Günther gelang ein klarer 85:63 (46:27)-Sieg.

Spielbericht: Fünfter Sieg in Folge gelingt Phoenix nur knapp

Für Phoenix Hagen standen am 13. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA die Uni Baskets Paderborn auf dem Programm. Was in der ersten Halbzeit noch nach einem Start-Ziel-Erfolg aussah, entpuppte sich in der zweiten Spielhälfte zu einem harten Kampf gegen ganz starke Paderborner. Letztlich konnten die Feuervögel die Partie 83:82 (49:33) für sich entscheiden und somit den fünften Sieg in Folge einfahren.

Vorbericht: Den Feuervögeln steht NRW-Derby ins Haus

Der 13. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA hält für die Feuervögel das zweite NRW-Derby der Saison bereit: Am Samstag, 8. Dezember, ist um 19 Uhr Sprungball gegen die Uni Baskets Paderborn in der Krollmann Arena. Diese Begegnung zieht schon traditionsgemäß viele Zuschauern an, zudem hat Hallen-Namensgeber Udo Krollmann für das Spiel am Samstag 200 Tickets für Hagener Schulen und Vereine zur Verfügung gestellt. Einer gewohnt guten Stimmung steht also rein garnichts im Wege.

Vorbericht: Nach Nürnberg geht es mit neuem Headcoach

Ein Spielerwechsel, ein Trainerwechsel und drei Siege in Folge unter Interimscoach Tobit Schneider liegen hinter den Feuervögeln. Eine turbulente Zeit mit vielen ersten Malen, aus der Team und Fans neue Kraft schöpfen konnten. Am Sonntag, 2. Dezember, steht wieder eine Premiere auf der Agenda: Um 17 Uhr ist Sprungball bei den Nürnberg Falcons BC – zum ersten Mal mit Headcoach Chris Harris an der Seitenlinie.